/website/portalmedia/2017-02/CORIGLIANO-CALABRO--Veduta-del-centro-storico-e-castello-(1).jpg  

BURGEN UND TÜRME

Kalabrien bezeugt innerhalb der mächtigen Mauern der Schlösser, welche die Region entlang der Küste und im Hinterland umfassen, ihre kriegerische Vergangenheit. Die ursprünglich zum Schutz vor den häufigen ausländischen Angriffen errichteten Festungen, sind heute architektonische Monumente außerordentlicher Schönheit. Byzantinische Schlösser aus dem Mittelalter, reich an Geschichte und Kultur, Legenden und Mythen, kämpften einst wie heute, versteckt zwischen den Überresten dieser Bauten, gegen die Zeit. Mit den antiken Spuren der stolzen Völker sowie den künstlerischen Sammelbecken unter freiem Himmel, fordern die kalabrischen Schlösser die Grossartigkeit der Felsen, welche die Schlösser beherbergen und der umliegenden Landschaft einen unglaublichen Charme verleihen. Auch die Ruinen überbringen die Geschichte einer glorreichen Vergangenheit unschätzbaren Wertes und überraschen bei jedem Schritt ihre Besucher. Ebenso erzählen die Schlösser des Hinterlands mit ihren antiken Zimelien, verschanzt auf unbezwingbaren Gipfeln, magische und faszinierende Geschichten und stellen heute authentische Schätze der Kunst und Geschichte dar. Und schliesslich die Sichtungstürme, wessen Bollwerke in Richtung des klaren kalabrischen Himmels ragten, die ersten Wachposten waren und Ereignisse von Kriegern und Helden erzählen. Ein mythisches Gebiet mit einer legendären Vergangenheit.

IHRE PERFEKTE REISE





 
meandcalabria-header.png
ME AND CALABRIA
ERSTELLEN SIE IHREN REISEPLAN UND TEILEN SIE IHN MIT WEM SIE MӦCHTEN